Anaklet

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • auch „Kletus“
  • * ca. in Rom
  • † 13. Juli 88


Anaklet war nach Petrus und Linus der dritte Papst.


Leben

Der Name Anaklet war unter Sklaven ein sehr verbreiteter Name.

Pontifikat

Anaklet war zwölf Jahre Papst und starb am 13. Juli des Jahres 88 als Märtyrer. Von Anaklet rührt die noch heute gültige Bestimmung her, daß Bischöfen von drei Bischöfen die Bischofsweihe gespendet werden soll.

Kletus gehört zu den Märtyrern, deren Name im Kanon des ersten Hochgebets der Heiligen Messe genannt wird. Die Reliquien Anaklets befinden sich in der Kirche des heiligen Linus in der Vatikanstadt. Der Gedenktag des hl. Kletus ist der 26. April, für Anaklet wird auch der 13. Juli genannt.


Verweise