Audi beninge conditor

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Latein Deutsch
1. Audi benigne conditor

nostras preces cum fletibus.
In hoc sacro jejunio
fusas quadragenario.

Erhöre, gnädiger Schöpfer,

was wir mit Tränen
in dieser heiligen Fastenzeit
vierzig Tage hindurch erfleh'n.

2. Scrutator alme cordium

infirma tu scis virium
ad to reversis exhibe
remissionis gratiam.

Du hehrer Forscher der Herzen,

du kennst die Schwacheit der Kräfte,
zurückgekehrt zu dir,
zeige dich huldvoll versöhnt.

3. Multum quidem peccavimus

sed parce confidentibus
ad laudem tui nominis
confer medelem languidis.

Wir haben freilich viel gefehlt,

doch schone uns, weil wir gesteh’n,
zu deines Namens Lob
verleih uns Kranken Heilung.

4. Sic corpus extra conteri

dona per abstinentiam
jejunet ut mens sobria
a labe prorsus criminum.

Die äußere Gestalt des Leibes

mach'klein durch die Entsagung,
daß auch die Seele frei
von jeder Schuld faste.

5. Praesta beate Trinitas

concede simplex unitas
ut fructuosa sint tuis
jejuniorum munera. Amen.

Gib, heiligste Dreifaltigkeit,

die eins ist in der Wesenheit,
daß den Deinen fruchtbar werde
die Gnade der Fastenzeit. Amen.


Verweise