Die preußischen Königinnen

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Königinnen Preußens

Jahr[1] Königin Haus Land König Grablege Infos
1701 Sophie Charlotte von Hannover Hannover Ostfalen Friedrich I. Berlin, Domkirche
1708 Sophie Luise von Mecklenburg-Schwerin Mecklenburg Mecklenburg Friedrich I. Schwerin, Schelfkirche St. Nikolai
1713 Sophie Dorotea von Hannover Hannover Ostfalen Friedrich Wilhelm I. Berlin, Domkirche
1740 Elisabeth Christine von Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern Braunschweig Ostfalen Friedrich II. Berlin, Domkirche
1786 Friederike Luise von Hessen-Darmstadt Hessen Franken Friedrich Wilhelm II. Berlin, Domkirche
1797 Luise von Mecklenburg-Strelitz Mecklenburg Mecklenburg Friedrich Wilhelm III. Berlin, Domkirche
1840 Elisabeth Ludovika von Bayern Wittelsbach Bayern Friedrich Wilhelm IV. Potsdam, Friedenskirche
1861 Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach Sachsen Thüringen Wilhelm I. Charlottenburg, Mausoleum
1888 Viktoria von England/Preußen Sachsen England Friedrich III. Potsdam, Friedenskirche
1888 Auguste Viktoria von Sonderburg-Augustenburg Schleswig Nordalbingien Wilhelm II. Potsdam-Sanscoussi, Antikentempel

Die Königinnen im Berliner Straßenbild

Königin Sophie Charlotte

  • Name der Residenzstadt Charlottenburg
  • Sophie-Charlotten-Straße
  • Sophie-Charlotte-Platz

Königin Sophie Luise

  • Sophienstraße und Sophienkirche in Berlin-Mitte

Königin Sophie Dorotea

Königin Elisabeth Christine

  • Straße in Pankow zwischen Blankenburger Str. und Schloßallee

Königin Friederike Luise

Königin Luise

  • Königin-Luise-Platz in Dahlem
  • Königin-Luise-Straße in Charlottenburg, heute Bonhoefferufer
  • Königin-Luise-Straße in Mahlsdorf, heute Summter Straße
  • Königin-Luise-Straße in Rahnsdorf, heute Am Mühlenfließ
  • Königin-Luise-Straße in Steglitz

Königin Elisabeth

  • Königin-Elisabeth-Straße in Charlottenburg

Königin Augusta

  • Königin-Augusta-Allee in Lichtenrade
  • Königin-Augusta-Straße, heute: Reichpietschufer

Königin Victoria von Großbritannien und Irland

  • Viktoriaplatz[2] in Rahnsdorf
  • Viktoriaplatz in Lichterfelde
  • Viktoriastraße in Mahlsdorf
  • Viktoriastraße in Friedrichshagen, heute Dreiserstraße

Königin Auguste Viktoria

  • Auguste-Viktoria-Allee in Reinickendorf


Verweise


Einzelnachweise

  1. Seit welchem Jahr Königin.
  2. Es gibt noch etliche weitere Viktoriastraßen und -plätze in Berlin