Elde

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Elde ist mit 210 km der längste Fluß Mecklenburgs.


Verlauf

Die Elde fließt zunächst von Westen her zur Müritz, sodann über Kölpinsee zum Plauer See. Von dort her fließt sie durch Plau nach Neustadt-Glewe, umfließt Ludwigslust, durch Grabow und Eldena, um bei Dömitz in die Elbe zu münden. Die Elde wird weitgehend als „Müritz-Elde Wasserstraße“ bezeichnet.


Ort an der Elde

Verweise