Senitz, Elisabeth von

Aus Monarchieliga
(Weitergeleitet von Elisabeth von Senitz)
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • * 1629
  • ↑ 1679


Leben

Elisabeth von Senitz war Schlesierin und Mitglied des Pegnitzer Blumenordens. Sie schrieb Kirchenlieder und Gedichte. Früh verwaist, wurde sie herzogliches Hoffräulein zu Brieg und Oels. In Oels traf sie den Hofarzt des Herzogs, Sylvius Nimrod, und den Dichter und Mystiker Johann Scheffler.

Sie schenkte einem Abenteurer mit hohem Namen ihre Liebe; das kirchliche Aufgebot war bereits bestellt, da mußte der Pastor Ananias Weber ihr die schmerzliche Eröffnung machen, daß ihr Bräutigam verheiratet sei.


Lieder von Elisabeth von Senitz

Verweise