Etival (Abt.)

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Abtei Saint-Pierre d'Etival

Lage

Die Abtei Etival war in in Étival-Clairefontaine, nordwestlich von Sankt Didel an der Mörta.

Geschichte

Saint-Pierre d'Etival wurde um die Mitte des 7. Jh. als Benediktinerkloster gegründet. Manche Historiker gehen auch von einer noch früheren Gründung aus. 880 wurde Étival in ein Kanonikerstift umgewandelt, das bis 1147 bestand. Dann wurde es ein Kloster der Prämonstratenser. Es wurde im Zuge der Französischen Revolution aufgelöst.

Heiliges Kreuz von Lothringen

Die Klöster Etival im Westen, Sens im Osten, Abtei Sankt Didel im Süden, Bonmoutier im Norden und Mittelmünster in der Mitte bilden das „Heilige Kreuz von Lothringen“ oder auch das „Klosterkreuz von Lothringen“.

Verweise