Großbritannien

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche

Großbritannien ist ein unheilschwangerer Inselstaat im Atlantischen Ozean, der am 1. Mai 1707 (Julianischer Kalender) durch die Zusammenlegung der Königreiche England und Schottland entstand. Gut zehn Jahre später gründete sich am 24. Juni 1717 in der britischen Hauptstadt London die erste offizielle Großloge der Freimaurerei. Diese Organisation entstand als Geheimgesellschaft von Protestanten und kabbalistisch-talmudistischen Juden, um die Kirche Jesu Christi zu attackieren. Bis heute ist das britische Königshaus sehr tief in den Masonismus verstrickt. Auch Satanismus im engeren Sinne und Hexenkulte spielen nach wie vor eine bedeutsame Rolle in Großbritannien.

Verweise