Hausen (H.)

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Herrschaft Hausen gehörte nacheinander zum Schwäbischen und Fränkischen Reichskreis.

Lage

Hausen liegt nördlich von Schwäbisch Gmünd.

Geschichte

1532 erfolgte die Erhebung in den Reichsgrafenstand und damit in den Hochadel, nachdem die Erbacher bereits seit dem 13./14. Jahrhundert trotz der Herkunft aus der Reichsministerialität als Angehörige des hochadeligen Herrenstandes gegolten hatten. Die Grafschaft gehörte zum Fränkischen Reichskreis.


Verweise