Helmegau

Aus Monarchieliga
Version vom 25. Februar 2016, 20:38 Uhr von Mm54 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Helmingau, Helmungowe
  • bei Wallhausen und Kelbra und von Kleinwangen bis zur Saale


Das Helmegau, auch Helmungowe genannt, war eine mittelalterliche Gaugrafschaft am Südostrand des Harzes.


Lage

Das Helmegau umfaßt ungefähr das oberere Einzugsgebiet der Helme, westlich des Sachsgrabens, also oberhalb von Martinsrieth bei Sangerhausen.

Verweise