Hl. Afra

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • † 304 auf einer Lechinsel in der Nähe des heutigen Friedberg


Die hl. Afra ist eine frühchristliche Märtyrerin Schwaben. Die hl. Afra ist Schutzpatronin von Stadt und Bistum Augsburg


Leben

Es gibt wenige gesicherten Fakten zum Leben der heiligen Afra. Venantius Fortunatus ein bedeutender Dichter der Merowingerzeit, erwähnte um 572 St. Afra als einen Verehrungs- und Wallfahrtsort im Reich der Franken. Die Kirche wurde 955 bei einem Einfall der Ungarn zerstört. Afra wurde 1064 von Papst Alexander II. heiliggesprochen.


Verweise