Isenburg (AS)

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Burgen und Schlösser

  1. Isenburg, Stammburg in Isenburg bei Dierdorf, Westerwald
  2. Isenburg, Burg bei Hattingen
  3. Isenburg, Wasserburg in Köln-Holweide
  4. Neue Isenburg, Burg bei Essen, Nordrhein-Westfalen
  5. Isenburg, Burg zwischen Hartenstein und Wildbach in Obersachsen
  6. Isenburger Schloß in Offenbach am Main
  7. Isenburg, Ringwallanlage bei Landringhausen, Stadtteil von Barsinghausen
  8. Isenburg, Schloß bei Rufach im Elsaß

Isenburger Linien

Reichsstände sind mit * gekennzeichnet

  1. Nieder-IsenburgIsenburg-Grenzau
  2. Ober-Isenburg* , dies sind die wetterauischen Besitzungen Isenburgs.


  1. Isenburg-Arenfels, das Schloß Arenfels liegt in Bad Hönningen am Rhein, unterhalb von Neuwied.
  2. Isenburg-Birstein, Birstein liegt zwischen Hanau und Fulda am Vogelsberg. Isenburg-Birstein vereinigte ab 1806 sämtliche Linien des Hauses, wurde jedoch 1815 skandalöser Weise trotzdem mediatisiert.
  3. Isenburg-Braunsberg, Die Burg Braunsberg ist eine Burgruine im Gebiet von Anhausen, nördlich von Neuwied.
  4. Isenburg-Büdingen*, Büdingen liegt nordöstlich von Hanau am Vogelsberg.
  5. Isenburg-Grenzau*, die Burg Grenzau liegt oberhalb von Höhr-Grenzhausen, nordöstlich von Valendar.
  6. Isenburg-Kempenich. Die Burg Kempenich liegt nordwestlich von Mayen in der Eifel.
  7. Isenburg-Kleberg[1]. Kleberg liegt nordwestlich von Butzbach im Kreise Gießen.
  8. Isenburg-Kobern[2]. Kobern liegt an der Mosel südwestlich von Koblenz.
  9. Isenburg-Limburg: Sitz von Isenburg-Limburg war die Burg von Limburg/Lahn.
  10. Isenburg-Marienborn: Marienborn war ein zuvoriges Kloster in der Stadt Büdingen, das zu einem Residenzschloß umgewandelt werden sollte.
  11. Isenburg-Meerholz*: Meerholz liegt nahe Gelnhausen an der Kinzig.
  12. Isenburg-Neumagen: Der Sitz dürfte wohl Neumagen an der Mosel gewesen sein.
  13. Isenburg-Offenbach: In Offenbach.
  14. Isenburg-Philippseich: Philippseich ist ein Schloß in Dreieich, Kreis Offenbach.
  15. Isenburg-Ronneburg: Die Burg Ronneburg liegt südwestlich von Büdingen.
  16. Isenburg-Wächtersbach*: Wächtersbach liegt östlich von Büdingen an der Kinzig.
  17. Isenburg-Wied: Neuwied, Zentrum der Grafschaft, liegt nordwestlich von Koblenz am Rhein.

Isenburger Linien

Verweise


Einzelnachweise

  1. auch Kleeberg oder Cleeberg
  2. auch Cobern oder Covern