Itz

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Itz ist ein rechter Nebenfluß des Main.


Verlauf

Im oberen Itzgrund liegen die Gemeinde Bachfeld und die Stadt Schalkau am Fluß. Gleich nach der Landesgrenze wird er in Bayern zum Schutz gegen Hochwasser zum Froschgrundsee aufgestaut. Danach durchfließt die Itz den Froschgrund zwischen Schönstädt und Oberwohlsbach und die Städte Rödental und Coburg. Weiter abwärts am fruchtbaren unteren Itzgrund überschwemmt sie bei Hochwasser immer wieder das Tal. Unterhalb von Rattelsdorf mündet die Itz zwischen Breitengüßbach und Baunach in den Main.


Verweise