Klarental (Kla.)

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Klarental ist ein Klarissenkloster in Wiesbaden. Hier ist die Deutsche Königin Imagina von Limburg bestattet.


Geschichte

Das Kloster wurde 1298 durch den nassauischen König Adolf gegründet. Nach der Urkunde soll der, am 5. Mai 1292 zum römisch-deutschen König gekrönte Adolf, auf Bitten seiner Gemahlin Imagina von Isenburg-Limburg das Kloster am 2. Februar 1296 gegründet haben. Die Grundsteinlegung soll am 29. September 1296 erfolgt sein. Ziel der Klostergrundung war die Errichtung eines Hausklosters der walramischen Linie, daß eine vergleichbare Rolle wie das Stift Altenberg für die ottonische Linie spielte.

Verweise