Kyrill

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Name

Kyrill ist griechisch und heißt "der Herrliche".

Personen

Alle Varianten in diverser Umschrift, nach Geburts-(oder Sterbe-)datum:

  • Kyrillos I. (Antiochia) († 299), Bischof von Antiochia
  • Kyrill von Jerusalem († 386), Kirchenvater und Kirchenlehrer
  • Kyrill von Alexandria († 444), Patriarch von Alexandria, Heiliger, Kirchenvater und Kirchenlehrer
  • Cyrillus von Trier, seit Anfang der zweiten Hälfte des 5. Jahrhunderts Bischof von Trier
  • Kyrill von Saloniki, Bruder des "Method", Namensgeber und Erfinder des kyrillischen Alphabets


Verweise