Lateran

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Lateran ist ein Bereich in Rom, der seit der Zeit Konstantins I. der offizielle Sitz der Päpste ist.

Lage

Zum Lateran gehören die antike Päpstliche Erzbasilika Sankt Johannes in Laterano,[1] das dazugehörige antike Baptisterium, die Reste des mittelalterlichen Papstpalastes mit der Scala Santa, der Papstkapelle Sancta Sanctorum und dem Leonischen Triclinium sowie dem Lateranpalast aus dem 16. Jahrhundert und dem größten Obelisken Roms. Die Lateranbasilika ist die Kathedrale des Bistums Rom und eine der sieben römischen Pilgerkirchen.


Synoden und Konzilien im Lateran

Verweise

  • Lateran


Einzelnachweise

  1. auch Lateranbasilika genannt