Nassau (Hs.)

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Das Haus Nassau ist ein deutsches Adelsgeschlecht, dessen Anfänge bis ins 10. Jahrhundert reichen.


Geschichte des Hauses

Das Haus Nassau gab es bereist im 11. Jh. Frühester Sitz war Laurenburg an der Lahn, danach wurde Nassau zum Familiensitz. Im 13. Jh. teilte sich das Haus in eine Ottonische und eine Walramische Linie, die durch die Lahn geteilt war. Später spalteten sich weitere Linien ab.


Nassauische Linien

Verweise