Ostgermanen

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Ostgermanen sind die germanischen Völker bzw. Stämme, die östlich der Elbe wohnten.

Ethnien

Chronologie der Forschung

  • Steller, Walther: Name und Begriff der Wenden. Kiel 1959
  • Greil, Lothar: Slawenlegende. Die Deutschen, Opfer einer irrigen Geschichtsbetrachtung. 1971
  • Steller, Walther: Grundlagen der deutschen Siedlungsforschung. 1975
  • Wolff, Franz: Ostgermanien. Grabert-Verlag, Tübingen 1977
  • * Greil, Lothar: Slawenlegende. Iptinger, Wiernsheim 1982
  • Bromme, Erich: Grundlagen der Siedlungsforschung. Selbstverlag, Berlin 1982
  • Schlifkowitz, Heinrich: Der germanisch-deutsche Charakter des Wendlandes im Licht einer

korrekten Personen- und Ortsnamenforschung. München 1986

  • Wittmann, Jochen: Die Daglinger - Piasten und die germanische Kontinuität. Damböck 1990
  • Schröcke, Helmut: Sclavi, Slawen, Ostgermanen. 1995
  • Wittmann, Jochen: Enthüllung einer Legende: Der Streit um die Herkunft der Slawen.
  • Schröcke, Helmut: Indogermanen, Germanen, Slawen. Kiel 2003

Literatur

Verweise