Pfalz-Veldenz

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Pfalz-Veldenz war ein Fürstentum des Deutschen Reichs.

Lage

Veldenz liegt im westlichen Hunsrück, südöstlich von Wittlich.

Geschichte

Pfalz-Veldenz wurde 1543 im Marburger Vertrag von Pfalz-Zweibrücken abgespalten. Neben dem namengebenden Amt Veldenz an der Mosel umfasste die anfängliche Ausstattung Besitzungen im Glantal. 1559/66 kamen aus der Kurpfälzer Erbschaft die halbe Herrschaft Guttenberg und die Grafschaft Lützelstein in den Nordvogesen hinzu. 1694 erlosch die Linie und die Besitzungen wurden nach 40-jährigem Zwist 1733 vertraglich zwischen Kurpfalz, Pfalz-Sulzbach und Pfalz-Birkenfeld aufgeteilt.

Verweise



Einzelnachweise