Rjurik

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • * um 830
  • † um 879

Der Waräger Rjurik ist der Gründer des russischen Staates im Jahre 862.

Er herrschte von 862 bis 879 über Nowgorod sowie das Land zwischen den Flüssen Newa und Oka. Sein Nachfolger war Oleg der Weise, der die Herrschaft als Regent für Rjuriks Sohn Igor innegehabt hat.

Verweise