Rohr (Kl.)

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Das Kloster Rohr ist ein ehemaliges Benediktiner(innen)kloster in Thüringen.


Lage

Das Kloster ist nahe der Gemeinde Rohr, östlich von Meiningen.

Geschichte

Im 9. Jahrhundert wurde in der Nähe von Meiningen eine neue Kirche im karolingischen Baustil errichtet, die dem Heiligen Michael geweiht und für Klosterzwecke genutzt wurde. Das Kloster existierte etwa 100 Jahre und kam dann zum Erliegen, erhalten blieb die Michaeliskirche jedoch bis heute.

Benediktinerinnenkloster

Erst im ausgehenden 12. Jahrhundert kam es etwa 1.000 Meter südöstlich des Dorfes Rohr zur Neugründung eines Klosters durch Benediktinerinnen, das 1206 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Im 16. Jh. wurde das Kloster von Kriminellen aufgehoben.


Verweise