Sachsen (Hz.)

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Das Herzogtum Sachsen entstand aus dem Siedlungsgebiet des Sachsenvolkes.


Geschichte

Im 7. Jahrhundert verfestigte sich dieses Siedlungsgebiet. Es kann in folgende Bereiche geteilt werden:

  1. Ostfalen,
  2. Engern,
  3. Westfalen und
  4. Nordalbingien.

Hinzu kamen die Marken wie die

  1. Billunger Mark, und die
  2. Ostmark.

Kernstaaten

Kernstaaten des Sachsengebietes waren

  1. Herzogtum Sachsen
  2. Herzogtum Braunschweig-Lüneburg
  3. Königreich Hannover
  4. Freistaat Hannover
  5. Land Niedersachsen

Verweise