Schweinitz

Aus Monarchieliga
Version vom 14. April 2018, 11:40 Uhr von Mm54 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Schweinitz ist eine Stadt in Nordsachsen.


Lage

Schweinitz liegt 6 km östlich von Jessen an der F 187 und an der Einmündung des Schweinitzer Fließ in die Schwarze Elster. Zwischen Jessen und Schweinitz befindet sich eines der nördlichsten deutschen Weinbaugebiete.

Geschichte

Ein Ortsteil Jessens ist Schweinitz. Schweinitz gab dem Landkreis der Provinz Sachsen seinen Namen. Der Kreis bestand von 1816 bis 1950. Sitz des Kreises war Herzberg/Elster. Schweinitz wurde 1993 nach Jessen eingemeindet.

Namen

Verweise