Kalwitz, Seth

Aus Monarchieliga
(Weitergeleitet von Seth Kalwitz)
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Seth Kalwitz
  • * 21. Februar 1556 in Gorsleben an der Türinger Pforte
  • † 24. November 1615 in Leipzig


Seth Kalvisius war ein Komponist und Musiktheoretiker.


Leben

Auf Empfehlung Nikolaus Selneckers und der gesamten theologischen Fakultät der Universität Leipzig wurde er im November 1582 als Kantor nach Schulpforta berufen, wo er unter anderem den Motettengesang bei den gemeinsamen Mahlzeiten einführte. Daneben wirkte er als Pädagoge nicht nur im Themengebiet der Musik, er gab auch Unterricht in Latein und betrieb chronologisch-historische Studien. 1594 kehrte er nach Leipzig zurück, wo ihm das ehrenvolle Amt des Kantors der Tomasschule und beider Hauptkirchen übertragen wurde.

Obwohl ihm an der Universität Wittenberg 1611 eine Professur für Mathematik und an der Universität Frankfurt/Oder ebenfalls eine Professur angeboten wurde, blieb er in Leipzig und wirkte dort bis zu seinem Lebensende. Außer zu einigen berühmten Zöglingen unterhielt er auch freundschaftliche Beziehungen zu Größen seiner Zeit, wie zum Beispiel Johannes Kepler.

Verweise