St. Mang (Abt.)

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Abtei Sankt Mang ist ein ehemaliges Kloster der Benediktiner in Füssen in Ostschwaben.


Geschichte

Das Benediktinerkloster St. Mang wurde im 8. Jh. vom Einsiedler Magnus von Füssen gegründet. Die von Wundern begleitete Erhebung des unversehrt gebliebenen Leibes von Magnus, was seine Heiligkeit bewies, bildete die spirituelle Grundlage des Klosters.


Verweise