Stepenitz (Elbe)

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Stepenitz ist ein rechter Nebenfluß der Elbe in der Prignitz.


Verlauf

Die Stepenitz entspringt südöstlich von Meyenburg. In der Nähe entspringen auch Elde und Dosse. Die Stepenitz fließt durch Meyenburg, später dann durch Marienfließ.

Östlich der Ruhner Berge fließt die Stepenitz durch Putlitz. In Wolfshagen passiert der Stepenitzlauf das Renaissanceschloß Wolfshagen von 1590. Mit den Wassern der Stepenitz war dieses ursprünglich von den „edlen Herren Gans zu Putlitz“ als Wasserburg angelegt. Danch fließt die Stepenitz durch Perleberg. Sie mündet gemeinsam mit der Kartane in die Elbe.


Verweise