Syrmien

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Syrmien ist eine Landschaft zwischen den Flüssen Donau und Sau. Sie beginnt westlich von Belgrad und endet ungefähr auf der Länge der Draumündung in die Donau.

Syrmien ist heute politisch zwischen Serbien und Kroatien geteilt, wobei der größere Teil zu Serbien gehört. In Serbien ist Syrmien neben dem Banat und der Batschka eine der drei Regionen in der Wojwodina und bildet einen der 30 Okruzi.

Der kroatische Teil bildet die Gespanschaft Vukovar-Syrmien, mit der Posavina westlich angrenzend. In Syrmien befindet sich auch das einzige nordserbische Gebirge, die Fruschka Gora mit zahlreichen serbisch-orthodoxen Klöstern.


Verweise