Tannhausen (Gf.)

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Grafschaft bzw. Herrschaft Tannhausen ist Teil des Schwäbischen Reichskreises.


Lage

Tannhausen liegt südöstlich von Augsburg.

Geschichte

Tannhausen, ursprünglich "Taginhusen", liegt an der Mindel bei Krumbach und war ursprünglich staufisches Reichsgut. 1560 ging die Herrschaft an die Augsburger Familie Baumgartner über. Um 1650 wurde die Herrschaft zur Grafschaft erhoben. Die Grafen von Tannhausen gehörten dem schwäbischen Reichsgrafenkollegium an. Um 1700 erwarben die Grafen von Stadion die Grafschaft. Sie verblieb bis 1906 in ihrem Besitz.

Verweise