Uns ist ein Kindlein heut gebor'n

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche

Text der Hymne

1. Uns ist ein Kind'lein heut' gebor'n,
von einer Jungfrau auserkor'n,
ein wahrer Mensch und wahrer Gott
daß er uns helf' aus aller Not.
Sein Nam' ist wunderbar und Rat
durch ihn haben wir funden Gnad',


2. Was hat uns Gott mehr können tun,
denn daß er uns schenkt seinen Sohn,
der von uns weggenommen hat
all' uns're Sünd und Missetat,
erlöst uns von der Sünd' und Pein,
darin sollten wir ewig sein.


3. Freu' dich, o werte Christenheit
und dank' es Gott in Ewigkeit!
Haß' aber alle Sünd' und Lust,
davon du teu'r erlöset bist,
sei fortan gott'sfürchtig und rein,
zu Ehr'n dem neugebor'n Kindelein.

Verweise


Einzelnachweise