Winneburg und Beilstein: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(8 dazwischenliegende Versionen des gleichen Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Kategorie: Niederrheinisch-Westfälischer Reichskreis]]
 
[[Kategorie: Grafschaft]]
 
[[Kategorie: Westerwald]]
 
  
  
Die Herrschaft Winneburg seit 1362 '''Winneburg-Beilstein''' war ein Territorium des Deutschen Reiches.
+
Die Herrschaft '''Winneburg''' seit 1362 '''Winneburg-Beilstein''' war ein Territorium des Deutschen Reiches.
  
  
 
== Lage ==
 
== Lage ==
Die Winneburg liegt bei Kochem an der [[Mosel]].
+
Die Winneburg liegt bei [[Kochem]] an der [[Mosel]].
  
  
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
Die Inhaber der Herrschaft war zunächst die Adelsfamilie von Winneburg. Die Herrschaft Winneburg-Beilstein umfaßte drei Quadratmeilen und hatte etwa 6500 Einwohner.
+
Die Inhaber der Herrschaft war zunächst die Adelsfamilie von Winneburg. Die Herrschaft Winneburg-Beilstein umfaßte drei Quadratmeilen und hatte etwa 6.500 Einwohner.
 
+
  
 
== Verweise ==
 
== Verweise ==
{{Reichsherrschaft}}
+
{{Westerwald Stand}}
 
+
{{Reichsgraf}}
 
+
{{RK Niederrhein-Westfalen}}
 
+
  
{{Navileiste Niederrheinisch-Westfälischer RK}}
+
[[Kategorie: Winneburg und Beilstein]]

Aktuelle Version vom 11. September 2018, 20:17 Uhr


Die Herrschaft Winneburg seit 1362 Winneburg-Beilstein war ein Territorium des Deutschen Reiches.


Lage

Die Winneburg liegt bei Kochem an der Mosel.


Geschichte

Die Inhaber der Herrschaft war zunächst die Adelsfamilie von Winneburg. Die Herrschaft Winneburg-Beilstein umfaßte drei Quadratmeilen und hatte etwa 6.500 Einwohner.

Verweise