Ziegler, Marianne

Aus Monarchieliga
Wechseln zu: Navigation, Suche


Christiana Mariana von Ziegler, geb. Romanus, war eine Leipziger Schriftstellerin.


Leben

Christiana Mariana von Ziegler war schon in jüngsten Jahren zweimal verwitwet. Als Witwe eröffnete sie in Leipzig einen literarischen Salon, in welchem auch Bach und Gottsched verkehrten. Am 17. Oktober 1733 erhielt sie von der Universität Wittenberg die kaiserlich privilegierte Dichterkrone einer "Poeta laureata".

Im November 1741 heiratete sie nach 19jähriem Witwenstand den Geschichtsprofessor Wolf von Steinwehr, mit dem sie nach Frankfurt an der Oder zog.

Von Bach vertonte Kantaten Zieglers

  • Also hat Gott die Welt geliebt
  • Auf Christi Himmelfahrt allein
  • Bisher habt ihr nichts gebeten in meinem Namen
  • Er rufet seine Schafe mit Namen
  • Es ist ein trotzig und verzagt Ding
  • Es ist euch gut, daß ich hingehe
  • Ihr werdet weinen und heulen
  • Sie werden euch in den Bann tun
  • Wer mich liebet, der wird mein Wort halten

Verweise